Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Da Sicherheit beim Spielen wichtig ist, wurde nach der regelmäßigen Überprüfung der Dekra die heißgeliebte „Ritterburg“ auf dem Spielplatz gesperrt und musste nach 23 Jahren abgerissen werden.
Deswegen möchten wir als Förderverein, mit Ihrer Unterstützung, eine neue, abwechslungsreiche Spielmöglichkeit schaffen, welche die Kinder im Sinne der frühkindlichen Bewegungsförderung ganzheitlich anspricht.
Die Anschaffungskosten betragen insgesamt 15.500,00 Euro.

Kategorie: Erziehung & Bildung
Stichworte: Förderverein, Christuskirche II, Flamingoweg, Spielgerüst, Kindertagesstätte
Finanzierungs­zeitraum: 30.11.2018 09:49 Uhr - 27.02.2019 20:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung eines neuen Spielgertätes für den Außenbereich der Kindertagesstätte Christuskirche II

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Anschaffung einer neuen, abwechslungsreichen Spielmöglichkeit, welche die Kinder im Sinne der frühkindlichen Bewegungsförderung ganzheitlich anspricht.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Schönste ist das Lachen von Kindern und die Freude über neue Abenteuer. Mit Ihrer Unterstützung hofft der Förderverein den Kindern ein großes Lachen ins Gesicht zaubern zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

(Wichtig: Geben Sie hier bitte auch an, wie Sie das zusätzliche Geld verwenden werden, falls Ihr Projekt überfinanziert wird.)

Sollte die Finanzierung erfolgreich verlaufen, wird der Förderverein im Auftrag der KIndertagesstätte den Auftrag an die Firma Westfalia geben, sodass im Frühjahr 2019 mit der Lieferung und Aufstellung gerechnet werden kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein der Kindertagesstätte Christuskirche II.
Die Kindertagesstätte Christuskirche II in Todtenhausen am Flamingoweg ist eine Einrichtung in der insgesamt 76 Kinder in vier Gruppen von 14 Erzieherinnen betreut werden.