Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Die denkmalgeschützte Aula des Herder-Gymnasiums wird zur Zeit renoviert. Und in diesem Zusammenhang soll dieser für die Schule unentbehrliche Raum auch technisch auf den neuesten Stand gebracht werden.
Aufführungen, Feste und Veranstaltungen sind das Highlight eines jeden Schülers. Durch die moderne Technik wird die Aula in neuem Glanz erscheinen und tolle Konzerte und Theateraufführungen ermöglichen.

Kategorie: Erziehung & Bildung
Stichworte: Sponsorenlauf, Aula, Ausstattung, Herder, Gymnasium
Finanzierungs­zeitraum: 29.08.2018 09:47 Uhr - 27.11.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Winter 2018 / 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die zeitgemäße technische Ausstattung der Aula können dann anhand der Lichttechnik die Schüler bzw. Schauspieler perfekt in Szene gesetzt werden und Dank der Tontechnik die Zuschauer bis in die letzte Reihe alles verstehen. Auch die Konzerte werden dann zum absoluten Hörgenuss. Erst durch die technische Ausstattung wird die renovierte Aula zu Theater bzw. Konzertsaal.
Technische Ausstattung Sponsorenlaufflyer

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, allen Nutzern dieser Aula einen Raum für Kultur zu bieten, der auf einem technisch zeitgemäßen Stand ist.
Die gesamte Schulgemeinde des Herder-Gymnasiums, die Volkshochschule Minden/Bad Oeynhausen, Vereine und die Stadt Minden profitieren von der technischen Ausstattung der Aula.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kulturelle Bildung ist ein wichtiger Bestandteil der Schullandschaft. Das Herz einer Schule ist die Aula, insbesondere wenn es sich um so einen denkmalgeschützten schönen Raum handelt wie die Aula des Herders. Jetzige und auch die vielen zukünftigen Schüler und Eltern werden tolle Veranstaltungen erleben und als Highlight der Schulzeit in Erinnerung behalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die gesamte Schulgemeinde des Herder-Gymnasiums
· Schüler/-innen
· Lehrer/-innen
· Eltern
· Ehemalige
· Freunde der Schule
· Förderverein
Als gemeinsamer Höhepunkt wird am 14. 09. 2018 ein großer Sponsorenlauf stattfinden, um das Projekt zu realisieren.